Das jährliche Lichterfest Loy Krathong, das in Thailand landesweit gefeiert wird, steht vor der Tür. Aber was genau ist Loy Krathong, wie kannst du daran teilnehmen und das Fest wie ein Thai feiern?

Was ist Loy Krathong?

Loy Krathong  (im deutschen: das Lichterfest) ist eines der schönsten Feste in Thailand. Es findet am Tag des Vollmonds im 12. Monat des thailändischen Lunisolar Kalenders statt (meistens fällt es auf November).

Es werden kleine Flosse gebastelt und sie aufs Meer (oder Fluss) raus geschickt. Es dient dazu, alle Sorgen und alles negative von diesem Jahr den Fluss runter zu spülen.

Ist ein Krathong (kleines floss) erst einmal versendet, heisst es hoffen und bangen! Denn geht das Floss unter bevor es ausser Sichtweite ist, bedeutet das nichts Gutes.

Ein Beispiel:

2004 versendeten hunderte von Leuten in Phuket ihre Krathongs, doch sie wurden allesamt von einer Welle erfasst und versenkt. Einen Monat später kam der Tsunami… Thais sind sehr abergläubisch in dieser Hinsicht.

Typisches Krathong Floss:

loy-krathong-thailand-1-von-2Es gibt auch noch die „Khom Loi“, eine etwas andere Variante zu den Floss. Das sind Laternen Heißluftballons, die in den Himmel aufgestiegen werden lassen. Der Sinn ist der selbe. Alles schlechte und negative aus diesem Jahr wird in den Himmel geschossen. Verbrennt die Laterne bevor sie ausser Reichweite ist, wird Unheil im kommenden Jahr über diese Person kommen. Verbrennt eine Laterne, sieht man die Thais auch sehr oft weinen, da sie davon ausgehen im kommenden Jahr nur negatives zu erleben.

Besonders festlich gefeiert wird Loy Krathong in Chiang Mai und Ayutthaya. Hier versammeln sich tausende von Leuten und lassen ihre Laternen steigen. Aber auch in Bangkok und Phuket ist das Fest relativ groß. Wer Loy Krathong in Bangkok feiern will, den empfehle ich den Lumpini Park zu besuchen.

Khom Loi´s:

loy-krathong-thailand-2-von-2

Loy Krathong als Paar

Paare sollten unbedingt ein Floss oder eine Laterne zusammen steigen lassen. Das verbindet die Beziehung noch mehr. So jedenfalls glauben es die Thais.

In Thailand glaubt man, wenn ein Junge und ein Mädchen zusammen ein Floss basteln und es anschließend zusammen versenden, dass sie als Paar zusammen kommen. Ob in diesen oder im nächsten Leben.

Feiern wie ein Thai

Natürlich könnt ihr einfach nur ein Floss oder eine Laterne kaufen und sie anschließend verschicken. Doch wenn ihr typisch thailändisch feiern wollt gibt es noch einige Punkte zu beachten:

  • Reiss dir ein paar Kopfhaare aus.
  • Knipse oder schneide dir ein Stück Fingernagel ab.
  • Nimm ein, zwei Baht Münzen und lege sie zusammen mit deinen Haaren und Nagelstück auf das Krathong.
  •  Zünde 3 Räucherstäbchen an und stecke sie auf das Floss.
  • Zünde die Kerze an und stecke sie auf das Floss.

Ist das Floss dann versendet, halte einen Moment Inne. Alles um dich herum wird Still werden. Anschließend wünschst du dir etwas Positives für das nächste Jahr.

Loy Krathong ist eines der schönsten Feste in Thailand und man sollte es mindestens einmal erlebt haben.

Ihr habt Loy Krathong schon einmal miterlebt? Dann teilt mir doch bitte eure Erfahrungen in den Kommentaren mit.

1 Kommentar

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here