Regenhose

Regenhose | Unser Vergleichsratgeber

Die besten Regenhosen sind beim Wandern überall dort unerlässlich, wo auch nur die geringste Chance auf Regen besteht, und wir haben eine riesige Auswahl unter realen, nassen Bedingungen getestet, um Ihnen bei der Auswahl der richtigen zu helfen.

Am einen Ende des Wanderspektrums stehen die ewigen Optimisten, die überzeugt sind, dass der Himmel klar bleibt und ihre Regenhose ihr Leben lang in einer Tasche zusammengerollt und im Rucksack verstaut werden kann. In der Mitte befinden sich die Realisten, die anerkennen, dass sie unvorhersehbaren Wettersystemen ausgeliefert sind, was bedeutet, dass sich der Himmel gelegentlich mit Regenwolken füllt und dass Wanderungen eine Auswaschung sein werden, wenn kein anständiger wasserdichter Schutz in der Nähe ist. Und am anderen Ende des Spektrums stehen kompromisslose Wanderer, die bereits alles darüber wissen, wie man Wanderschuhe wasserdicht macht, und die ohne Angst vor dem Monsun, der sie den ganzen Tag begleitet, zum Gipfel schreiten.

Diese unterschiedlichen Einstellungen diktieren die Investition in eine Regenhose, um Ihre beste wasserdichte Jacke zu ergänzen , von einem billigen und fröhlichen Paar, das Sie im Notfall anziehen können, bis hin zu einer ernsthaften Ausgabe für ein Paar, das erforderlich ist, um Tag für Tag der Sintflut zu trotzen.

Unsere Top 10 der besten Regenhosen

AngebotBestseller Nr. 1
Regatta Damen Pack-it Leichte, Wasserdichte...
  • Leichtes
  • Wasserfestes
  • Atmungsaktives
AngebotBestseller Nr. 2
Portwest Klassische Regenhose für...
  • GESTALTUNG UND FUNKTIONALITÄT: Leichte Regenhose, die schnell ein- und...
  • MATERIALIEN: Außenhaut-Gewebe: 100% Polyester, PVC beschichtet.
  • PFLEGEHINWEISE ZUM WASCHEN: Max waschen Temperatur 40 ° C, Schonwaschgang....
AngebotBestseller Nr. 3
Regatta Herren Professional Pro Packaway...
  • Wasserdichtes und atmungsaktives Isolate-leichtes Polyamidgewebe
  • Langlebige, wasserabweisende Beschichtung
  • Winddichtes Material
Bestseller Nr. 4
Result - Unisex Regenhose / Black, XXL
  • Marke: Result
  • Result Unisex Regenhose Black, XXL
  • Größe: XXL"
Bestseller Nr. 5
33000ft wasserdichte Regenhose für Herren...
  • Bequem: Diese atmungsaktive Fahrrad Regenhose besteht aus Mesh-Futter und...
  • Advance Technology: 33,000ft waterproof rain pants features waterproof...
  • Humanisiertes Design: Die 33,000ft Regenhose hat einen vollständig...
AngebotBestseller Nr. 6
Regatta Herren Pack-It Regenhose für Herren,...
  • Wasserdichtes, atmungsaktives und leichtgewichtiges Isolite 5.000...
  • Atmungsaktivität 5.000g/m²/24 Stunden
  • Dauerhaft wasserabweisende Ausstattung
AngebotBestseller Nr. 7
McKINLEY Herren Longville IV Regenhose,...
  • Effektives Feuchtigkeitmanagement
  • Hoher Tragekomfort
  • Absolute Bewegungsfreiheit
AngebotBestseller Nr. 9
CMP - Regenhose für Herren, Marine, M
  • Hose, die Regenschutz bietet
  • Wind- und wasserdicht (WP 3.000) und vollständig versiegelte Nähte
  • Das Kleidungsstück ist in der speziellen Tasche vollständig auf sich...
Bestseller Nr. 10
Portwest klassische Regenhose IONA™,...
  • GESTALTUNG UND FUNKTIONALITÄT: Die klassische IONA Regenhose bietet...
  • MATERIALIEN: Außenhaut-Gewebe: 100% Polyester, PVC beschichtet.
  • PFLEGEHINWEISE ZUM WASCHEN: Max waschen Temperatur 40 ° C, Schonwaschgang....

So wählen Sie eine Regenhose aus

Egal, ob Sie nach einer der besten Regenhosen zum Wandern bei Monsunbedingungen suchen oder nach einer leichten Überhose, die Sie bei Regenwetter über Ihre Trekkinghose ziehen können, es gibt verschiedene Überlegungen, die vor Ihnen berücksichtigt werden müssen Einen Kauf tätigen.

Stoff

Das Material, aus dem Rai Pants hergestellt werden, ist das geschäftliche Ende ihrer Leistung. Während alle Stoffe Sie bei einem Regenguss trocken halten sollten, eignen sich ultraleichte Stoffe ideal zum Verstauen in Ihrem besten Wanderrucksack als Notfallvorsorge, während schwerere Stoffe sich als robuster gegen Steine ​​und Dornen erweisen und Sie wahrscheinlich länger trocken halten. (Siehe auch: Wasserdicht versus wasserabweisend: Stoffe und Ausrüstung. )

Alle Regenhosen versprechen, dass sie atmungsaktiv sind, aber wenn Sie unter feuchten Bedingungen hart arbeiten (und Regen ist 100 % Luftfeuchtigkeit), ist es für Schweiß schwierig, durch einen Stoff und ins Freie zu verdunsten.

Taille

Generell gilt: Je tiefer der Bund, desto bequemer wird ein Paar Regenhosen; Viele Paare haben auch einen Kordelzug für eine individuellere Passform. Während sie in der Regel in den Standardgrößen S, M und L erhältlich sind, sind einige Regenhosen in der gleichen Taillenweite und Beinlänge wie Jeans erhältlich, sodass Sie ein Paar finden können, das perfekt passt.

Paket Größe

Wie viel Reservekapazität hat der Rucksack, den Sie normalerweise packen, und wie wahrscheinlich ist es, dass Sie laufen, wenn Regen angesagt ist? Notfall-Regenhosen können sehr klein in ihren eigenen Packsack gepackt werden, ideal für Bergmarathonläufer, aber erwarten Sie nicht den gleichen Schutz und die gleiche Leistung wie von einem größeren, schwereren Paar, das mehr Platz in Ihrem Rucksack einnehmen wird. (Siehe auch: Rucksack packen .)

Reißverschlüsse

Die Fähigkeit, Regenhosen blitzschnell anzuziehen, wenn der Himmel offen ist, ist lebenswichtig; Sie möchten sicherlich nicht auf einem Bein herumhüpfen, während Sie einen Stiefel ausziehen, um Ihren Fuß durch die Hose zu bekommen. Je länger die seitlichen Reißverschlüsse, desto einfacher lässt sich eine Regenhose anziehen. Reißverschlüsse bieten auch Belüftungsmöglichkeiten, können aber Schwachstellen für das Eindringen von Wasser sein, also suchen Sie nach Sturmklappen hinter dem Reißverschluss, um Sie perfekt trocken zu halten.

Knöchel

Niemand will laufen, während der Saum seiner Regenhose bei Wind, Regen und Schlamm flattert, daher ist ein Druckknopf- oder Klettverschluss am Saum ein nützliches Feature, um die Knöchel eng zu halten.

Taschen

Taschen stellen eine potenzielle Schwachstelle für das Eindringen von Regen dar, weshalb viele Regenhosen darauf verzichten. Wenn Sie Taschen für einen Skipass oder ein Telefon benötigen, ist es einfacher, sie in einer Jacke als in einer Hose zu finden.

Pflege

Regenhosen bleiben nicht ewig wasserdicht. Je öfter Sie sie tragen, desto häufiger müssen sie mit speziellen Reinigungs- und Imprägniermitteln imprägniert werden. Dies gilt insbesondere für Hosen, die den ganzen Tag getragen werden, und nicht für gelegentliche Überhosen. (Siehe auch: Anwendung von Imprägnierspray .)

Top Tipp!

Regenhose in eine Plastiktüte packen. Wenn Sie sie anziehen müssen, stecken Sie Ihren Stiefel in die Tasche – er rutscht leichter in das Hosenbein und vermeidet das Verschmieren von Schlamm auf der Innenseite.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 21

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.