Wanderhose für Damen

Wanderhose für Damen | Unser Vergleichsratgeber

Die besten Wanderhosen für Damen kommen im Herbst und Winter voll zur Geltung. Wenn sich der Sommer dem Ende zuneigt, sind die beißenden Winde auf den Gipfeln zurück und es regnet häufiger. Das bedeutet, dass Sie für Ihre Wanderbekleidung einen angemessenen Schutz vor den Elementen benötigen. Wanderhosen sind ein wichtiger Bestandteil.

Wanderhosen für Damen sind so konzipiert, dass sie sich der weiblichen Form anpassen und Ihnen nicht nur Schutz, sondern auch Komfort und Bewegungsfreiheit auf den Trails bieten. Die beste Damen-Wanderhose bewegt sich mit Ihnen und hält Sie bei langen Anstiegen nicht zurück.

Sie schützen Sie auch vor Schrammen mit grobem Gestein und stacheliger Vegetation. So wie Ihre besten Wanderschuhe Ihre Füße schützen, schützt Ihre Hose Ihre Beine. Die besten Damen-Wanderhosen sind robust und strapazierfähig und für viele Jahre voller Abenteuer gemacht.

In diesem Leitfaden stellen wir Hosen für das ganze Jahr vor, beginnend mit denen, die am besten für die Übergangszeit im Herbst und Frühling geeignet sind. Die Strenge des Winters bedeutet, dass Sie etwas dickeres und wärmeres brauchen. Wenn Sie also Winterwandern planen, sehen Sie sich den Winterabschnitt an. In der Zwischenzeit ist unsere Wahl für den Sommer und im Allgemeinen leichter als die anderen Optionen, perfekt für schnelles und leichtes Wandern bei warmem Wetter.

Unsere Top 10 der besten Damenhosen für die Wildnis

AngebotBestseller Nr. 1
BenBoy Damen Wanderhose Wasserdicht...
  • Softshellhosen bestehen aus 92% Polyester und 8% Elasthan, sind...
  • Teilweise elastische Taille mit Schnallenverschluss, inklusive Gürtel,...
  • 4 Reißverschluss-Sicherheitstaschen, die bequem sind, um Ihre Sachen...
Bestseller Nr. 2
Cycorld Wanderhose Damen Trekkinghose,...
  • 【3 in 1 Hose】Wanderhose damen verwenden abnehmbarer Reißverschluss...
  • 【Langlebiges und 3D Reißfestes Design】Trekkinghose damen verwenden Sie...
  • 【Umarme deinen Körper perfekt】Outdoorhose damen verbreiterter und...
AngebotBestseller Nr. 3
Salewa Damen Pedroc 3 Dst-w Reg Pnt Lange...
  • Leichte, wind- und wasserabweisende Damen-Softshellhose für schnelle...
  • Das schlanke, gerade geschnittene Bein, der teilelastische, vorgeformte...
  • Hervorragende Atmungsaktivität. Pflegehinweis: Nicht bleichen
Bestseller Nr. 4
donhobo Damen Outdoorhose Winddicht...
  • Diese Damenhosen Hautfreundlich und nicht reizend, Weiches und...
  • 3 Reißverschluss-Sicherheitstaschen, die bequem sind, um Ihre Sachen...
  • Elastische Taille mit Schnallenverschluss, passen Sie bequem, für eine...
AngebotBestseller Nr. 5
leichte Wanderhose für Frauen, vielseitige...
  • LEICHT & SPORTLICH: Die vielseitige Sommer-Wanderhose ist sehr leicht und...
  • ELASTISCHES MATERIAL: Für ideale Bewegungsfreiheit ist die Trekkinghose...
  • OPTIMALE PASSFORM: Mit vorgeformten Knien und dem verstellbaren Bund passt...
AngebotBestseller Nr. 6
Schöffel Damen Pants Engadin1,...
  • Bequeme Hose: Die Outdoorhose sitzt mit dem neu verstellbaren elastischen...
  • Angenehm & kühl: Dank der S.Café ICE-CAFÉ Technologie bietet die...
  • Hohe Bewegungsfreiheit: Durch den strapazierfähigen Stoff mit...
AngebotBestseller Nr. 7
Jack Wolfskin Damen Activate Light Pants...
  • unsere leichteste Softshell-Hose fürs Wandern
  • wind- und wasserabweisend
  • sehr atmungsaktiv
AngebotBestseller Nr. 8
Schöffel Damen Pants Engadin1,...
  • Bequeme Hose: Die Outdoorhose sitzt mit dem neu verstellbaren elastischen...
  • Angenehm & kühl: Dank der S.Café ICE-CAFÉ Technologie bietet die...
  • Hohe Bewegungsfreiheit: Durch den strapazierfähigen Stoff mit...
Bestseller Nr. 9
Regatta Damen Xert Wander-Hose, Schwarz, 44
  • Isoflex, Aktiv, 90 % Polyamid, 10 % Elastan
  • 4-Wege-Stretch für mehr Bewegungsfreiheit und Komfort
  • Dauerhafter Wasserabfall
Bestseller Nr. 10
BenBoy Damen Wanderhose Wasserdicht...
  • Wanderhose Damen bestehen aus hochwertigem 92% Polyester und 8% Spandex....
  • Trekkinghose damen mit Multi-Reißverschlusstaschen Halten Sie Ihr Telefon,...
  • Zip off outdoorhose damen: Wanderhose um die Knieteile umzügen, um die...

So wählen Sie Wanderhosen für Damen aus

Wie bei jedem Kleidungsstück in Ihrem Kleiderschrank ist die beste Damen-Wanderhose eine sehr subjektive Erfahrung, und vieles davon hängt von persönlichen Vorlieben ab. Es gibt jedoch bestimmte Faktoren zu berücksichtigen, die Ihre Wahl beeinflussen, wie z. B. wo Sie wandern werden, zu welcher Jahreszeit und das Klima.

Wenn Sie die meisten Ihrer Wanderungen im Sommer oder in einem milderen Klima unternehmen oder einfach nur gemütliche Waldspaziergänge bevorzugen, dann sind Sie vielleicht in einer leichten, atmungsaktiven Hose am glücklichsten (siehe: Erklärung der Atmungsaktivitätsbewertungen und was Sie beim Wandern anziehen sollten heißes Wetter ). Vielleicht möchten Sie sogar ein Paar der besten Wandershorts anstelle einer Hose in Betracht ziehen.

Aber wenn Sie etwas suchen, das dem Wandern in schwierigem Gelände zu jeder Jahreszeit und dem Erklimmen hoher Gipfel bei Kälte und Schnee standhält, dann suchen Sie nach einer technischen Hose mit Wetterschutz und vielleicht sogar Isolierung.

Im Folgenden sind einige Faktoren aufgeführt, die es wert sind, unabhängig von der Art des Wanderns, die Sie unternehmen möchten, berücksichtigt zu werden, um angemessenen Schutz und Komfort zu gewährleisten.

Komfort

Wenn Sie sich am Berg bereits herausfordern, möchten Sie auf keinen Fall, dass Ihre Kleidung unbequem ist. Es gibt viele Faktoren, die den Komfort beeinflussen, von der Passform Ihrer Hose bis zum Material, aus dem sie hergestellt ist. Viele der besten Damen-Wanderhosen sind dehnbar und haben Zwickel im Schritt und vorgeformte Knie für Bewegungsfreiheit. Stellen Sie sicher, dass sie warm (oder kühl) genug für die Bedingungen und das Terrain sind, in dem Sie wandern möchten. Sie würden im Hochsommer keine dicken Winterwandersocken tragen, also machen Sie diesen Fehler nicht Hose. Einige der besten Damen-Wanderhosen verfügen auch über Belüftungsöffnungen, sodass Sie an warmen Tagen etwas von der Wärme ablassen und frische Luft hereinlassen können.

Strecken

Wenn du vorhast, steile Hänge zu bewältigen oder Felsklettern und technisches Klettern in deine Wanderabenteuer einzubauen, ist es immer gut, ein bisschen dynamischen Stretch in deiner Hose zu haben. Selbst wenn Sie nur über den einen oder anderen Zauntritt oder eine Mauer klettern, möchten Sie nicht, dass Ihre Hose Sie zurückhält oder bremst. Glücklicherweise sind die meisten der besten Damen-Wanderhosen auf Bewegungsfreiheit ausgelegt. Achten Sie bei der Materialzusammensetzung Ihrer Hose auf einen Elasthan- oder Elastananteil – jede Erwähnung von Vier-Wege-Stretch ist ein gutes Zeichen.

Schutz

Im Allgemeinen gilt: Je dicker das Material Ihrer Wanderhose, desto mehr Schutz bietet sie Ihnen vor allem, von der Sonne (überprüfen Sie den UV-Schutzfaktor – UPF – Bewertung) und scharfen Stöcken und Steinen bis hin zu stechenden Insekten und Stechen oder Stacheln Pflanzen. Für diesen Schutz ist natürlich eine Gewichtsstrafe zu zahlen. Einige leichte Wanderhosen sind jetzt mit Sonnenschutz behandelt, während andere verstärkte Einsätze in Bereichen mit hohem Kontakt aufweisen, die Sie sowohl schützen als auch die Lebensdauer der Hose verlängern.

Wildes Wetter

Viele der besten Damen-Wanderhosen wurden mit einer DWR -Beschichtung (Durable Water Repellent) behandelt, was bedeutet, dass sie bei leichten Regenschauern kein Wasser aufnehmen. Einige der besten Damen-Wanderhosen sind nicht wasserabweisend, trocknen aber schnell. Überlegen Sie also, ob Sie wahrscheinlich bei leichtem Regen oder sintflutartigen Regengüssen wandern, die Temperatur und ob es Ihnen etwas ausmacht, kurzzeitig feucht zu werden. Einige sind auch winddicht, was ihre Fähigkeit, Sie warm zu halten, erheblich verbessert.

Taschen

Wie bei den besten Tagesrucksäcken und Trinkrucksäcken ist heutzutage die Funktionalität mehrerer Taschen etwas, worauf Hersteller beim Design von Wanderhosen setzen. Viele bevorzugen jedoch unsere Rucksäcke zur Aufbewahrung zu verwenden und unsere Wanderhosen stromlinienförmig und übersichtlich zu halten.

Wenn Sie immer noch gerne eine topografische Karte aus Papier bei sich tragen, suchen Sie nach einer Wanderhose mit einer Transporttasche, die groß genug ist, um die Karte (plus Kompass ) zu verstauen ) zu verstauen, damit Sie sie jederzeit griffbereit haben.

Alternativ können Sie auch eine kleine Wasserflasche oder ein GPS-Gerät oder Ihr Telefon in diesen Raum stellen. Mindestens eine Tasche mit Reißverschluss ist immer von Vorteil, damit Sie Dinge, die Sie wirklich nicht verlieren möchten, wie Autoschlüssel und Kreditkarte, sicher aufbewahren können.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.