Du möchtest eine Nacht wie in „Hangover 2“ verbringen und dir die volle Ladung vom Bangkok Nachtleben reinziehen? Dann ist dieser Guide genau das richtige für dich! In diesem Beitrag findest du alle Infos zum Bangkok Nachtleben und wo es sich abspielt.

Bangkok Nachtleben: A Hangover 2 Night!

„One night in Bangkok makes a hard man humble
Not much between despair and ecstasy
One night in Bangkok and the tough guys tumble
Can’t be too careful with your company
I can feel the devil walking next to me“

Erst jetzt wird mir der der Inhalt dieses Liedes erst so richtig bekannt und ich verstehe was der Künstler damit gemeint hat 😉 Wenn du bereits einmal eine Hangover 2 Nacht in Bangkok verbracht hast, so weißt auch du was ich damit meine…555

Für alle anderen und die es einmal vor haben, ist dieser Guide. In diesem Beitrag findest du die angesagtesten Straßen und Plätze, wo sich das meiste Bangkok Nachtleben abspielt.

Sukhumvit Road

Entlang der Sukhumvit Road befinden sich zahlreiche Anlaufstellen um in Bangkok einmal richtig zu feiern. Das Bangkok Nachtleben kann spannend und amüsierend sein, doch du musst wissen wo sich was befindet, denn Bangkok ist groß.

Sukhumvit Road Soi 11 und Soi 12

Straße in Bangkok mit vielen Häusern
Sukhumvit Road Soi 4

In diesen Seitenstraßen von Bangkok befinden sich mehrere gute Clubs in denen du bis in die frühen Morgenstunden feiern kannst. Eine Empfehlung ist der Levels Club und die Climax Disko, die sich beide entlang der Straße befinden (Soi 11).

Wenn du etwas sparen möchtest, so kannst du im Climax deine Getränke beim Eingang der Disko kaufen, diese sind dort etwas günstiger als drinnen. Der Nachteil: Du musst immer zum Eingang laufen um dir neue Getränke zu holen und wenn du allein bist, kann es passieren, dass dein Platz in der Zwischenzeit bereits vergeben sein.

Ein weiterer grandioser Club befindet sich in der nächsten Straße, der Sukhumvit Soi 12. Das  Insanity ist einer der angesagtesten Clubs in Bangkok und Treffpunkt vieler Einheimischer Thais, Ex-Pats und Touristen. Der Eintrittspreis beträgt 300 Baht und beinhaltet 1 gratis Getränk.

Wenn du dich vorher in der Soi Cowboy oder in der Soi Nana aufgehalten hast, so wirst du oft von einem Taxifahrer zu einer gratis Fahrt zum Club eingeladen. Keine Angst! Das ist keine Abzocke! Die Fahrer kassieren vom Club 100 Baht Provision vom Eintrittspreis, den du im Club bezahlst.

Soi Nana

Barkomplex in Bangkok
Sorry für die schlechte Bild Quali…

Die Soi Nana ist eigentlich als Sukhumvit Road Soi 4 bekannt, doch die meisten nennen diesen Platz einfach Soi Nana, oder Nana Plaza. In der Soi Nana befinden sich etliche Sportbars, Kneipen und eine kleine Disko in denen du einen erholsamen Abend mit Freunden verbringen kannst. Du kannst in fast allen Bars Billard spielen oder dir eines der Fußballspiele ansehen. Auch die Preise sind angemessen und du kannst dir ohne weiteres 4, 5 oder auch 10 Biers gönnen 😉

In dieser Straße befindet sich auch das „The Dawin Hotel“, das ich jedem empfehlen kann. Bei meinem Besuch im Hotel konnte ich nichts negatives feststellen, doch das erfährst du später in einem Hoteltest.

In unmittelbarer Nähe der Soi Nana befindet sich das eigentliche „Highlight“, das Nana Plaza, auch als „Candyland“ bekannt.

Dieser Entertainment Komplex ist voll mit GoGo Bars! Auf den 3 Geschossen finden sich zig GoGo´s in denen Mädchen, aber auch sehr viele Ladyboys an Stangen tanzen und die Besucher mit ihren Anblicken erfreuen. Jeder Gast ist herzlich willkommen, egal ob Alleinreiser Mann, Frau, oder ein Paar.

Im Gegensatz zur Soi Cowboy sind die Preise im Nana Plaza um einiges günstiger und du kannst dir ein paar Drinks mehr leisten. Noch günstiger wird´s ausserhalb des Komplexes. In den vielen Bars, die sich neben des Nana Plaza befinden , sind die Preise um einiges günstiger. Wer sparen will sollte sich deshalb besser hier her begeben.

Soi Cowboy

Cowboy und bunte Neon Lichter
Soi Cowboy Bangkok

Diese Straße ist wohl einer der bekanntesten in Bangkok und ein „wahres Spektakel“. Die 200 Meter lange Straße befindet zwischen der Soi 21 (Asoke Road) und der Soi 23 parallel zur Thanon Sukhumvit (Sukhumvit Road) und liegt daher direkt im Zentrum Bankoks.

Die Straße ist gefüllt mit ca. 30 GoGo Bars, Kneipen und hunderten Touristen, die sich das ganze Spektakel einmal ansehen wollen. Gefährlich (nicht wortwörtlich gemeint) kann es für junge Alleinreisende Männer werden, denn die Mädchen in den Bars schnappen sich gerne einmal einen jungen Burschen und ziehen ihn ungewollt in ihre Bar. Erst mal drinnen wird es schwer wieder raus zu kommen 😉

Die Soi Cowboy ist nicht nur für Single Alleinreisende Männer gedacht, denn es befinden sich hier auch viele Frauen (Touristen), die sich die Straße ansehen wollen oder in einen der Bars gemütlich etwas trinken wollen. Das ist absolut kein Problem, denn hier ist jeder Kunde herzlich willkommen.

Wer kostengünstig in Bangkok feiern will, der sollte die Soi Cowboy meiden, da die Preise in dieser Straße im oberen Bereich tendieren. So bezahlst du für ein Bier gut 100 Baht+ und einen Sang Som Coke (mein Lieblingsgetränk!), bis zu 200 Baht! Sorry, aber das ist definitiv zu teuer!

Anreise Soi Cowboy:

Erreichen kannst du die Soi Cowboy bequem mit der Skytrain (Station: Asok), oder mit der MRT (Station: Sukhumvit), von dort aus sind es nur noch wenige Meter.

RCA

Die RCA, oder auch Royal Park Avenue genannt, befindet sich zwischen der Rama IX Road und der Phetchaburi Road. In dieser langen Straßen haben sich im laufe der Zeit etliche Bars und Clubs angesammelt und wird deshalb auch als „Party Meile von Bangkok“ bezeichnet.

Du hast den Namen RCA noch nie gehört? Ich auch lange Zeit nicht… Nur durch Zufall brachte mich ein Taxi Fahrer am Silvesterabend in die RCA. Das die RCA noch nicht so bekannt ist wie beispielsweise die Sukhumvit Road, liegt daran dass sich in der RCA überwiegend Einheimische befinden. Mir persönlich gefällt das wieder gut, denn ich liebe es mit den Einheimischen zu feiern.

Gefeiert wird bis ca. 2 Uhr in der Früh, danach beginnen die Bars und Clubs langsam ihre Tore zu schließen. Wenn du noch nicht genug vom Bangkok Nachtleben hast, so kannst du dich jetzt in einen der Clubs (Insanity, Climax, Insomia, Spicy Club etc.) begeben und dort bis zum Morgengrauen weiter feiern.

Anreise zur RCA:

Da die RCA relativ „abgelegen“ liegt, empfehle ich dir einfach ein Taxi oder TukTuk zu nehmen. Jeder Fahrer kennt diesen Bereich und bring dich je nach Verhandlungsgeschick günstig dort hin.

Wenn du jedoch lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen willst, so fahre mit der MRT bis zur Haltestelle „Petchaburi“. Von dort aus kannst du bis zur RCA laufen (sind gut 2 km…). Reist du von weiter weg an, so kannst du auch das Flussboot benutzen. Doch auch hier gibt es keine direkte Haltestation vor der RCA und du musst die letzten 1,5km zu Fuß bewältigen.

Patpong

Bars und bunte Neon Lichter
Patpong Bangkok

Nein, ich fange plötzlich nicht an dir von Phuket´s Nachtleben zu erzählen! Patong (Ortsteil in Phuket) und Patpong werden bei den Touristen aufgrund des gleichklingenden Namens gerne verwechselt. Das eine hat mit dem anderen jedoch überhaupt nichts zu tun…

Patpong besteht aus zwei parallelen Zwischenstraßen zur Silo Road (Patpong Soi1 & Soi2) und ist ein bekanntes Vergnügung und Amüsierviertel in Bangkok. Obwohl mit Patpong eigentlich das ganze Viertel gemeint ist, bezieht sich der Name auf diese zwei Straßen, denn hier spiel sich das ganze Geschehen ab.

In den zwei Straßen der Patpong Soi1 und Soi2 findest du jede Menge Bars, Kneipen und GoGo Bars. Doch nicht nur das. Auch viele fliegende Händler haben erkannt dass sich in den beiden Straßen viele potentielle Kunden befinden und bauen deshalb ihr Verkaufsstände an jeder Ecke auf. Hier kannst du allerhand verschiedene Sachen kaufen, wie z.b. gefälschte Klamotten oder Uhren.

In Patpong wirst du auf ein gemischtes Publikum treffen, hier versammeln sich junge, alte und vor allem Schaulustige Personen, denn Patpong ist auch für die vielen Ladyboys bekannt. So nutzt mancher die Gelegenheit und lässt sich mit einem aufgedonnerten Ladyboy als Erinnerung fotografieren. Patpong ist nicht nur ein Vergnügungsviertel, es befindet sich auch der Patpong Night Market in unmittelbarer Nähe, der bei den Touristen immer beliebter wird.

Anreise Patpong:  

Nichts einfacher als das! Nimm einfach die Skytrain bis zur Station Sala Daeng, oder die MRT (Station: Si Lom) und du bist mittendrin im geschehen. Von beiden Haltestellen sind es nur noch wenige Meter bis zum Eingang der beiden Sois. Natürlich kannst du auch mit Taxi oder TukTuk anreisen, jeder kennt sich aus wenn du „Patpong“ sagst.

Khao San Road

bangkok thailand

Auch die berühmte Khao San Road eignet sich hervorragen für das Bangkok Nachtleben, denn in dieser Straße befinden sich ebenfalls unzählige Bars und Kneipen in denen denen du bis spät nachts feiern kannst. Da das Thema jedoch etwas umfangreicher ist, habe ich einen separaten Artikel über diese Straße geschrieben. Den Artikel findest du hier: Khao San Road Bangkok

FAZIT: Bangkok Nachtlen

Bangkok ist einfach ein abgefahrener Ort und eine Klasse für sich! Wer das Nachtleben mag, wird Bangkok lieben. Lange Zeit habe ich gebraucht um mich mit der Stadt anfreunden zu können, doch so langsam bricht das Eis und es gefällt mir hier immer besser. Vor allem das Bangkok Nachtleben ist einzigartig!

Ja, alle diese Orte und das Bangkok Nachtleben haben auch mit der Sexindustrie und Sextourismus etwas zu tun. Auch wenn du absolut dagegen bist kannst du ohne weiteres einer der aufgezählten Plätze besuchen, dir ein paar Drinks genehmigen und das bunte Treiben beobachten. Die Angestellten sind alle sehr freundlich und haben vollstes Verständnis wenn du an einen ihrer Dienstleistungen nicht interessiert bist.

Was hältst du vom Bangkok Nachtleben? Bist du Freund oder Feind und was sind deine Empfehlungen?

Noch viele weitere Insider Tipps zu Bangkok findest du im Reiseführer „555 Tipps für Bangkok“, dem wohl besten und ausführlichsten Bangkok Guide mit über 500 farbigen Bildern.

Hole dir jetzt den BKK Guide!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here