Wer Partys mag, wird Koh Phi Phi lieben! Hier werden tagtäglich laute und ausgefallene Partys veranstaltet, die bis in die frühen Morgenstunden anhalten. Alles was du sonst noch über das Koh Phi Nachtleben wissen musst findest du hier.

Koh Phi Phi Nachtleben: Der ganz normale Wahnsinn

Koh Phi Phi wird auch gerne als Backpacker Partyinsel bezeichnet, das liegt daran dass hier täglich Partys veranstaltet werden. Schon bei der Ankunft wirst du Plakate und Schilder sehen, die dich auf das Koh Phi Phi Nachtleben hinweisen.

Das gesamte Koh Phi Phi Nachtleben findet im Hauptort Bonsai statt. Hier sind die Straßen überfüllt mit Bars in denen es am späten Nachmittag bereits richtig zur Sache geht. Wenn du dir also hier eine Unterkunft buchst, dann musst du dir im Klaren sein dass es bis in die frühen Morgenstunden sehr laut sein wird. Der Vorteil: du bist mittendrin im Geschehen!

Hier findest du preiswerte Unterkünfte im Zentrum!

Meine Unterkunft: Pongpan House

koh phi phi unterkunft

Das Hotel befindet sich zwar direkt im Ort, jedoch gut gelegen sodass es in der Nacht nicht wirklich laut wird. Die Zimmer sind keine Luxuszimmer, jedoch erfüllen sie ihren Zweck und sie sind sauber. Bis zum Strand sind es nur 50 Meter, was für mich der Grund war, warum ich mich für diese Unterkunft entschieden habe. Das Preisniveau ist auf Phi Phi generell etwas hoch, jedoch fand ich den Preis für knapp 24€/Pro Nacht in Ordnung (High Season). Wer eine Unterkunft im Zentrum sucht und auf Luxusansprüche verzichten kann, der ist im Pongpan House gut aufgehoben.

Hier kannst du das Hotel buchen!

Koh Phi Phi Nachtleben: Loh Dalum Bay

Der Loh Dalum Beach befindet sich gegenüber vom Bonsai Beach und ist in wenigen Gehminuten erreicht. Tagsüber kannst du hier entspannen und dich von deinen nächtlichen Eskapaden erholen, doch am Nachmittag, sobald aus den Bars die Techno Musik ertönt, steigen die Partys. Hier verwandelt sich alles und ganz plötzlich in eine große Partymeile. Es werden Feuershows veranstaltet und nahezu jede Bar feiert irgendwas. Auf den Straßenständen werden kleine Tische aufgebaut und die „Buckets“, kleine Kübel voller Alkohol verkauft. Wer schon einmal auf einer der berüchtigten Fullmoon Partys war, der kennt diese bereits.

Koh Phi Phi Nachtleben: Gefahren

Überall wo ein ausgelassenes Nachtleben stattfindet, gibt es auch einige Gefahren. Damit dir nichts passiert und du sicher von deinem Urlaub zurück kommst, solltest du auf ein paar Sachen etwas acht geben…

Vorsicht vor Langfingern!

Da wo viele Touristen sind und Partys die bis zu Eskalation führen veranstaltet werden, da sind auch die Langfinger meistens nicht weit. Besonders schlimm ist das auf den Fullmoon Partys. Das will aber nicht heißen dass du in Koh Phi Phi total sicher bist. Du wirst hier bestimmt viel sicherer sein, doch man weiß nie. Gib auf jeden Fall auf deine Sachen immer gut acht.

Vorsicht bei den Buckets!

Oft werden hochwertige Whiskys angeboten, obwohl sich im inneren ein billiger Fusel befindet. Das kann unter anderem zu ernsthaften Folgen führen! Schaue dir die Buckets als genau an bevor du sie kaufst. Ist eine Flasche bereits geöffnet, so lasse auf jeden Fall die Finger davon, das ist nämlich ein Zeichen dass etwas nicht stimmt.

Vorsicht vor besoffenen Farangs!

Meiner Meinung die größte Gefahr sind immer noch die besoffenen Touristen, die sich bis zur Besinnungslosigkeit abschießen. Du weißt nie wie diese Menschen reagieren, sei also auf der Hut.

Als ich um 7 Uhr Morgens zum Viewpoint hochgegangen bin, waren dort bereits ein paar Nachtschwärmer die noch vom Vorabend unterwegs waren. Auf den Felsen sind sie anschließend rumgetaumelt um ein schönes Foto für die Erinnerung festzuhalten… Ob sie wussten dass es dort einige Meter runter geht? Ich weiß es nicht… Jedenfalls kann hier sehr schnell ein Unfall mit verheerenden Folgen passieren.

Generell solltest du dir aber nicht allzu große Sorgen machen. Handle nicht fahrlässig und höre stets auf deinen Menschenverstand, dann wird dir auch in Koh Phi Phi an nichts fehlen. Ich jedenfalls hatte da keine Probleme.

Was hältst du vom Koh Phi Phi Nachtleben? 

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelKoh Tao Strände und Hotelempfehlungen
Hi, ich bin Armin und liebe das Reisen. Vor allem in Südostasien habe ich mich verliebt und habe die letzten Jahre dort mit Reisen verbracht. Die Fotografie und das Reisen wurden zu meiner größten Leidenschaft sowie zu meinem Beruf. Mein Lieblingsgetränk beim Schreiben: Iced Green Tea Latte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here