Thailand ist weltweit bekannt für seine ausgezeichnete und abwechslungsreiche Küche sowie für unzählige Sorten thailändischer Früchte. Sie können das ganze Jahr über köstliche thailändische Früchte genießen, während Sie in Thailand reisen. Auch wenn Sie hier viele davon sehen werden, lassen Sie Bananen und Erdbeeren zum Essen zu Hause und entscheiden Sie sich für etwas weniger Gewöhnliches. Wir haben die beliebtesten Früchte aufgelistet, die Sie probieren sollten, bevor Sie Thailand verlassen.

Abgesehen davon, dass Sie die interessantesten Orte in Thailand besuchen, vergessen Sie nicht, diese thailändischen Früchte zu probieren, wenn Sie nur die Chance haben.

Thailändische Früchte

Mango oder Ma-Muang (มะม่วง)

Mango oder Ma-Muang (มะม่วง)
Mango oder Ma-Muang (มะม่วง)

Es gibt viele verschiedene Arten von Mangos in Thailand. Orangen-Mangos sind sehr saftig und sehr süß. Die gelblichen Mangos sind ebenfalls süß, aber ihre Textur ist viel trockener. Manche Leute essen gerne rohe grüne Mangos, die super sauer sind. Schließlich schmecken Mangos wirklich gut und haben einen einzigartigen Geruch. Sie sollten es wirklich versuchen! Mangos können auf jedem Markt oder an Straßenobstständen in Thailand gekauft werden. Die Frucht ist relativ günstig – der Preis beginnt bei 35-40 Baht pro Kilogramm.

Zuckerapfel oder Noi Na (น้อยหน่า)

Zuckerapfel oder Noi Na (น้อยหน่า)
Zuckerapfel oder Noi Na (น้อยหน่า)

Zuckerapfel ist ziemlich klein und seine grüne Schale ist hart und Sie können ein weiches weißes Fleisch und schwarze Kerne im Inneren finden. Der Geschmack dieser thailändischen Frucht ist süß wie Vanillepudding gemischt mit Apfel oder Birne. Manchmal wird es Vanillepudding genannt. Zuckerapfel zu essen ist einfach, einfach halbieren und essen. Es ist viel einfacher, als die Haut zu schälen. Vergessen Sie nicht, die Samen zu entfernen!

Durian oder Tu-Rian (ทุเรียน)

Durian oder Tu-Rian (ทุเรียน)
Durian oder Tu-Rian (ทุเรียน)

Für den westlichen Geschmack und den seltsamen Geruch ist Durian möglicherweise keine akzeptable Frucht. Aber für Thais ist es der König der Früchte und der Geschmack ist wirklich gut. Sie müssen Durian selbst ausprobieren, um es wirklich zu wissen. Wer weiß, vielleicht werden Sie es lieben. Wenn Sie den starken Geschmack nicht wirklich mögen, können Sie einfach Durian-Kuchen, Mondkuchen, Frappes, Bonbons oder sogar Eiscreme probieren. Im Allgemeinen werden die Kosten für Durian nach dem Gewicht berechnet. Es sollte nicht mehr als 100 Baht pro Kilogramm kosten.

Mangostan oder Mang-Kut (มังคุด)

Mangostan oder Mang-Kut (มังคุด)
Mangostan oder Mang-Kut (มังคุด)

Mangostan ist die Königin der thailändischen Früchte. Es ist viel akzeptabler für die westlichen Leute. Das Fruchtfleisch ist weich, weiß und saftig. Es verströmt einen duftenden Geruch und schmeckt perfekt süß. Probieren Sie es einfach selbst! Mangostan hat ein hartes lila Äußeres. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es herumschneiden, als ob der Saft aus der Schale jede Kleidung beflecken würde, er wird lange da sein. Die Preise für Mangostan liegen je nach Saison und Standort zwischen 40-60 Baht pro Kilogramm.

Drachenfrucht oder Gao Mung Gorn (แก้วมังกร)

Drachenfrucht oder Gao Mung Gorn (แก้วมังกร)
Drachenfrucht oder Gao Mung Gorn (แก้วมังกร)

Drachenfrucht ist definitiv eine exklusiv aussehende thailändische Frucht. Das Fruchtfleisch ist weiß mit kleinen schwarzen Samen. Es hat im Allgemeinen einen milden Geschmack, wie eine leicht süße Gurke. Aber meistens ist es ziemlich geschmacklos. Sie sollten es essen, indem Sie es halbieren.

Tamarinde oder Ma Kam (มะขาม)

Tamarinde oder Ma Kam (มะขาม)
Tamarinde oder Ma Kam (มะขาม)

Tamarinde ist eine echte Kombination aus süß und sauer. Es ist im Allgemeinen sauer, aber nicht wie eine Limette oder eine Zitrone. Das Fruchtfleisch hat einen sehr starken säuerlichen Geschmack, begleitet von einer guten Süße. Es kann zu Getränken oder Süßigkeiten verarbeitet werden. In der thailändischen Küche wird Tamarinde für eine Vielzahl von Gerichten wie Pad Thai und andere verwendet.

Lychee oder Lin-jee (ลิ้นจี่)

Lychee oder Lin-jee (ลิ้นจี่)
Lychee oder Lin-jee (ลิ้นจี่)

Lychee kann von manchen Leuten mit Longan verwechselt werden, da der Geschmack etwas ähnlich, aber süßer und saftiger ist. Das äußere Erscheinungsbild ist anders, da es eine hellrosa Schale hat. Es hat eine weiche Haut, die sich leicht vom Fruchtfleisch trennt. Sie können neben frischem Obst auch Litschi-Getränke, Litschi-Dosen und Litschi-Bonbons probieren.

Longan oder Lam-Yai (ลำไย)

Longan oder Lam-Yai (ลำไย)
Longan oder Lam-Yai (ลำไย)

Longan ist eine beliebte thailändische Frucht im Norden Thailands. Es hat eine braune Außenhülle. Im Inneren hat es weißes süßes Fruchtfleisch und große braune Samen, genau wie Litschi. Das Fruchtfleisch ist saftig und schmeckt sehr ähnlich nach Litschi oder Weintraube.

Guave oder Fa-Rang (ฝรั่ง)

Guave oder Fa-Rang (ฝรั่ง)
Guave oder Fa-Rang (ฝรั่ง)

Guave ist eine der häufigsten thailändischen Früchte, die Sie auf der Straße finden. Er hat ungefähr die gleiche Größe wie ein Apfel mit hellgrüner Schale, weißem Fruchtfleisch und Tausenden von Kernen im Inneren. Der Geschmack ist süß und die Textur ist bei perfekter Reife etwas cremig, ansonsten kann es etwas härter sein. Obststände verkaufen diese Früchte normalerweise bereits zubereitet und verzehrfertig. Andernfalls können Sie es auf dem Markt kaufen.

Kokosnuss oder Ma-Prao (มะพร้าว)

Kokosnuss oder Ma-Prao (มะพร้าว)
Kokosnuss oder Ma-Prao (มะพร้าว)

Kokos ist eine der beliebtesten thailändischen Früchte. Es ist ein sehr erfrischender Genuss bei dem heißen, feuchten Wetter Thailands. Frisches Kokoswasser ist toll – leicht süß und ein bisschen cremig. Probieren Sie junge Kokosnuss, sie hat einen süßeren Geschmack.

Rambutan oder Ngor (เงาะ)

Rambutan oder Ngor (เงาะ)
Rambutan oder Ngor (เงาะ)

Rambutan-Frucht kann leicht identifiziert werden. Es ist eine rote Frucht mit einer Oberfläche, die von grünen Stacheln mit Haaren bedeckt ist. Sobald Rambutan geschält ist, zeigt sich im Inneren sein köstlich süßes und klebriges Fleisch mit einem hartholzigen Samen in der Mitte. Rambutan enthält einen hohen Anteil an Ballaststoffen. Es schmeckt süß. Rambutan ist billig und wird nach Gewicht verkauft. Normalerweise kostet ein Kilogramm nur 30-40 Thai Baht.

Rosenapfel oder Chom-poo (ชมพู่)

Rosenapfel , manchmal auch Wachsapfel oder Rosenbirne genannt , ist eine der Früchte, die Sie nach dem Verlassen Thailands vermissen werden. Der Geschmack und die Textur von Rosenapfel können Sie überraschen. Es hat eine glatte Textur, ist schwammig und saftig. Sie können alles essen, es ist nicht nötig, es zu schälen.

Papaya oder Ma-La-Gor (มะละกอ)

Papaya oder Ma-La-Gor (มะละกอ)
Papaya oder Ma-La-Gor (มะละกอ)

Papaya ist eine weitere allgemein bekannte tropische Frucht. Es ist reich an Vitamin A und C und Kalzium. Es gibt zwei Arten von Papayas – süßere Früchte mit gelber Innenseite und grüne Papaya, die eine sehr beliebte Zutat für thailändischen Papayasalat ist – Som Tam. Auf verschiedenen Märkten finden Sie viele Papayas, da sie in ganz Thailand angebaut werden.

Ananas oder Sap-Pa-Rot (สับปะรด)

Ananas oder Sap-Pa-Rot (สับปะรด)
Ananas oder Sap-Pa-Rot (สับปะรด)

Ananas ist auch in Thailand eine sehr beliebte lokale Frucht. Ananas ist hier ein ausgezeichneter Snack, da sie billig und im ganzen Land leicht zu kaufen ist. Der Verkäufer schneidet es schön für Sie aus und bietet Ihnen möglicherweise sogar an, etwas Chili oder braunen Zucker für einen besonderen Geschmack hinzuzufügen.

Gac oder Fak-Khao (ฟักข้าว)

Gac-Frucht ist eine weitere Frucht, die Sie auf Reisen in Thailand probieren sollten, auch wenn sie unter thailändischen Früchten nicht so beliebt ist. Tatsächlich ist es wirklich schwer, es auf der Straße zu finden. Gac-Frucht ist reich an den Antioxidantien Beta-Carotin, Lycopin. Es ist auch weltweit als die beste Frucht bekannt, um Vitamine, Mineralien und Nährstoffe zu liefern.

Granatapfel oder Tab Tim (ทับทิม)

Granatapfel oder Tab Tim (ทับทิม)
Granatapfel oder Tab Tim (ทับทิม)

Der Granatapfel ist eine wunderbare Frucht. Es ist vollgepackt mit Hunderten von kleinen Samen. Es hat einen frischen, süß-herben Geschmack. Granatapfel kann roh gegessen und entsaftet werden. Probieren Sie frischen Granatapfelsaft, den Sie in Thailand an jeder Straßenecke finden können.

Santol oder Kra-Thon (กระท้อน)

Santol ist eine exotische tropische Frucht. Es ist rund und so groß wie ein großer Apfel. Das Fruchtfleisch ist ein weißes, saftiges Gewebe mit süßem oder saurem Geschmack und enthält braune Samen. Diese Frucht kann jedoch ziemlich schwierig zu essen sein, da das Trennen des Fruchtfleisches von den Kernen mit Zunge und Zähnen ein ziemlicher Trick ist.

Langsat (ลางสาด)

Langsat ist eine beliebte Frucht unter Thais. Es wird normalerweise frisch gegessen. Wenn Langsat frisch und reif ist, schmeckt es süß und etwas bitter. Das Fruchtfleisch ist fest mit dem Samen verbunden. Es ist leicht zu finden, vor allem an Obstständen an den Straßen auf dem Land von Juli bis Oktober.

Pomelo oder Som-O (ส้มโอ)

Pomelo ist eine von vielen köstlichen tropischen Früchten, die Sie probieren müssen. Das Fruchtfleisch der Pomelo ist saftig und süß-sauer. Denken Sie daran, den Obstverkäufer zu bitten, es beim Kauf für Sie aufzuschneiden, da die Schale dick ist.

Marienpflaume oder Ma-Parng (มะปราง)

Die Form von Marian Plum ähnelt einer kleinen Mango, aber der Geschmack und Geruch ist anders. Die Hautfarbe ist glatt und hellorange. Die Marienpflaume ist in Thailand günstig und während der Saison gibt es viele davon. Suchen Sie an Obstständen oder auf Frischmärkten nach dieser thailändischen Frucht, wo sie normalerweise erhältlich ist.

Der beste Ort, um thailändische Früchte zu kaufen

Sie werden sehen, wie thailändische Früchte in Supermärkten und auf den Straßen verkauft werden, aber der beste Ort, um sie zu kaufen, sind schwimmende Märkte und Frischmärkte.

Leckere Ideen, welche Gerichte Sie mit diesen Früchten machen können finden sie hier: 10 Thai Gerichte.

Wie viele dieser thailändischen Früchte hast du schon probiert?

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 43

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.