Welche Kreditkarte eignet sich besonders gut fürs Reisen? Hier findest du eine Übersicht der besten Reise Kreditkarten mit unterschiedlichen Funktionen und Vorteilen. Bestimmt wirst auch du die passende für dich finden.

Welche Kreditkarte eignet sich besonders gut fürs Reisen?

Reise Kreditkarte Vergleich: Backpacking im Ausland oder einfach nur den Urlaub genießen – bequem alle Rechnungen unkompliziert mit der Kreditkarte bezahlen ist heute problemlos möglich. Zahlungsschwierigkeiten oder Unzufriedenheiten entstehen nur dann, wenn eine Kreditkarte verwendet wird, die eher ungeeignet zum Reisen ist. Welche Reise-Kreditkarte sich für den Reisenden besonders gut eignet möchte ich dir im Folgenden zeigen, denn es kommt letztendlich immer auf das individuelle Reiseverhalten, deine Ansprüche sowie das Reiseziel an.


Die beste Kreditkarte auf Reisen: Meine Empfehlung

Meine neue Reisekreditkart ist die N26 Black! Warum ich auf die kostenpflichtige Karte upgegradet habe? Die normale N26 Karte habe ich bereits seit über einem Jahr und war stets zufrieden damit, da ich weltweit kostenlos Bargeld abheben konnte (bis auf die 200 Baht Fremdgebühren in Thailand). Jetzt verlangt aber auch die N26 1,7% Spesen beim abheben von Fremdwährungen, nicht aber bei der Black Karte.

Die Black Karte kostet 5,90€ pro Monat, beinhaltet aber das weltweit kostenlose Abheben von Fremdwährungen + eine Reiseversicherung + eine Handy-Diebstahl-Versicherung (sofern die letzten beiden Punkte mit der N26 Black Kreditkarte bezahlt wurden) und noch einige Vorteile mehr wie z.B Erstattung bei Flugverspätung und eine verlängerte Gerätegarantie. Für mich ist die N26 Black daher die beste Kreditkarte auf Reisen und kann sie jedem empfehlen 👍🏻


Die beste Kreditkarte für Flugreisende

Wer viel mit dem Flugzeug reist, dem ist die Germanwings Gold Visa/Mastercard zu empfehlen, weil sie (im ersten Jahr) gebührenfrei ist und Flugreisenden beispielsweise bessere Konditionen als vergleichbare Reise-Kreditkarten bietet. Ab dem zweiten Jahr ist eine Jahresgebühr von 49 Euro fällig. Wenn der Nutzer die Kreditkarte innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt einsetzt, bekommt er 2500 Meilen zur Begrüßung gutgeschrieben. Zum Vergleich: Die Lufthansa bietet mit ihrer Miles & More Credit Card Blue nur einen Willkommensbonus von 1000 Prämienmeilen an und die Jahresgebühr der Karte beträgt 70 Euro.

Kreditkarte auf ReisenHier kannst du die Germanwings Kreditkarte beantragen!


Gut abgesichert auf Auslandsreise

Ein äußerst wichtiges Kriterium für eine Reise-Kreditkarte ist der Versicherungsschutz im Ausland. Auch hier fallen sofort die Angebote der Germanwings Gold auf. Die Reiseversicherung ist inklusive. Wer jedoch Wert auf umfassende Absicherung legt, was besonders für Geschäftsreisende empfiehlt, die sich ständig im Ausland aufhalten, sollte sich besser für die Miles & More Credit Card Blue von der Lufthansa entscheiden. Denn diese Kreditkarte ist inklusive Auslandsreisekrankenversicherung, Reiserücktrittskostenversicherung und Reise-Assistance-Service.

Hier kannst du die Miles & More Kreditkarte beantragen!


Eine hervorragende Alternative 

Ist die VISA Premium-Karte, die von der Targobank ausgegeben wird. Sie bietet ebenfalls die Möglichkeit an Bonuspunkte für Flüge, Mietwagen, Pauschalreisen und Hotels zu nutzen. Nebenbei kann ein umfangreiches Reiseversicherungspaket oft unabhängig vom Karteneinsatz genutzt werden und der Mietwagen ist vollkaskoversichert. Die Targobank Premium-Karte ist eine hervorragende Reise-Kreditkarte, die allerdings mit rund 97 Euro in der Jahresgebühr im oberen Kostendrittel liegt.

targobank-classic-visaHier kannst du die Kreditkarte der Targobank beantragen!


Günstig im Ausland Bargeld abheben

Wer sich oft über einen längeren Zeitraum hinweg im Ausland aufhält, benötigt erfahrungsgemäß seine Kreditkarte häufig zum Abheben von Bargeld. Daher ist es besonders wichtig, dass sich die Abhebegebühren in einem günstigen Rahmen bewegen. Außerhalb Europas verlangt die Lufthansa beispielsweise 1,25 Prozent, wenn mit der Lufthansa Miles & More Credit Card Blue am Geldautomaten abgehoben wird. Mit der Visakarte der Targobank wird beim Bargeld abheben außerhalb der Eurozone ein Kartensatz berechnet, der sich aus 2 Prozent Kurszuschlag und 1,85 Prozent Auslandseinsatzgebühr zusammensetzt. Mit der Germanwings Gold ist das Bargeld abheben im Ausland kostenlos. Wenn du ein Modell mit kombiniertem Girokonto suchst, ist die VISA-Card der Consors Bank interessant. Hier werden auch bei Einsatz in Fremdwährungen keine Gebühren für das Abheben fällig – für Reisende, die häufig Bargeld im Ausland benötigen, ist demzufolge die ein solches Modell sinnvoll.

Welche Kriterien sollte eine Reise-Kreditkarte erfüllen?

  • Es muss problemlos möglich sein, mit der Kreditkarte im Ausland zu bezahlen.
  • Das Abheben von Bargeld sollte möglichst günstig bzw. kostenlos sein.
  • Vielflieger sollten die Möglichkeit haben, von Prämienmeilen zu profitieren.
  • Vorteilhaft ist, wenn Reiseversicherungen und eine Reiserücktrittsversicherung angeboten werden.

In der Regel bieten die Kreditkartenanbieter identische Nutzungsmöglichkeiten an. Die Unterschiede liegen im Detail und sind für jeden Nutzer unterschiedlich relevant. Wer beispielsweise zum Reisen lieber das Auto nutzt, anstatt zu fliegen, wird ein übermäßiges Angebot an Prämienmeilen nicht unbedingt zu schätzen wissen, aber dafür möglicherweise von einer Vollkaskoversicherung für den Mietwagen begeistert sein. Vor der Entscheidung für eine Kreditkarte sollte deshalb feststehen. wozu die Kreditkarte hauptsächlich eingesetzt werden soll. Anschließend empfiehlt es sich, die Konditionen der einzelnen Kreditkartenanbieter sorgfältig miteinander zu vergleichen.

Sicherer Umgang mit der Reise-Kreditkarte

Ganz gleich, um welche Kreditkarte es sich handelt: Wenn die Karte abhandengekommen ist oder gestohlen wurde, muss sie umgehend gesperrt werden, um Missbrauch und Geldverlust zu verhindern. Es wird deshalb empfohlen, sich schon vor der Reise die zuständige Notfall-Telefonnummer herauszusuchen und zu notieren, damit die Kreditkarte umgehend gesperrt werden kann, wenn der Notfall eintritt. Die meisten Kreditkarten können über die zentrale Notrufnummer +49 116 116 aus dem Ausland gesperrt werden. Allerdings sind nicht alle Anbieter diesem Service angeschlossen.

Befindet sich der Besitzer der Kreditkarte nicht auf einer Reise, sollte die Reise-Kreditkarte zu Hause an einem sicheren Ort verwahrt werden. Ebenfalls wird davor gewarnt, die PIN-Nummer zusammen mit der Kreditkarte aufzuheben. Es empfiehlt sich, die PIN-Nummer auswendig zu lernen. Wird die Kreditkarte ausschließlich auf Reisen genutzt, kann es sinnvoll sein, die PIN-Nummer auf einen Passwort-Manager abzulegen, damit sie nicht vergessen wird, wenn sie über einen längeren Zeitraum hinweg nicht eingegeben wurde. Sichere Apps stehen für die meisten Smartphones zur Verfügung. Es empfiehlt sich zusätzlich die Kartennummer auf einem Passwort-Manager zu speichern, weil diese für die Kartensperrung benötigt wird.

Die beste Kreditkarte für Backpacker

Auch wenn zurzeit die Meinungen der DKB Kreditkarte sehr umstritten sind, so ist diese in meinen Augen immer noch eine der besten Kreditkarten für Reisende. Die Beantragung und das weltweite Abheben ist völlig kostenlos, lediglich die Fremdgebühren werden nicht mehr erstattet. Nicht jedes Land verlangt diese Gebühren, so kannst du in Kambodscha und Singapur und natürlich in ganz Europa immer noch kostenlos Geld abheben – ohne Fremdgebühren. Der aktuelle Guthabenzins beträgt bei der DKB Kreditkarte 0,7%. Da es sich um eine Visa Karte handelt, wird sie auch überall akzeptiert.

Hier kannst du die DKB Kreditkarte beantragen!


Die Alternative zur DKB lautet Santander

Die Kreditkarte der Santander ist momentan sehr gefragt und eine der beliebtesten Kreditkarten auf Reisen. Das liegt daran dass auch diese Karte kostenlos beantragt werden kann. Die Kontoführung und das weltweite Abheben ist ebenfalls kostenlos. Auch erstattet die Santander noch jegliche Fremdgebühren, was ein deutlicher Pluspunkt ist. Hätte ich nicht bereits schon genug Kreditkarten, würde ich mir die Karte auf jeden Fall zulegen.

Santander Logo

Hier kannst du die Santander Kreditkarte beantragen!

Welche Kreditkarte auf Reisen verwendest du und wie zufrieden bist du damit?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here