Mit diesem Ultimativen Koh Samet Guide zeige ich dir alles was du über die Insel, die in der Region Rayong liegt wissen musst. Insgesamt wird es 3 Teile geben, also fangen wir mit Teil 1 an.

Der Ultimative Koh Samet Guide: Teil 1: Allgemeine Informationen 

koh samet strände

Im ersten Teil des Ultimativen Koh Samet Guide findest du generelle Information zur Insel, der Anreise und der Unterkünfte in Koh Samet.

Die Insel Koh Samet liegt etwas weiter entfernt in der Region Rayong. Mit dem Minibus dauert die Fahrt von Pattaya ca. eine Stunde bis Ban Phe und dann nochmals 45 Minuten mit der Fähre zur Insel. Angekommen erwartet dich kristallklares Wasser und viele feine weiße Sandstrände an denen du richtig entspannen kannst.

Die Insel Koh Samet ist ein Nationalpark und steht daher unter Naturschutz. Um zu den Stränden und den Sehenswürdigkeiten zu gelangen führt kein Weg am Nationalpark vorbei und du musst einen Betrag in Höhe von 200 Baht zahlen. Das Ticket ist laut Aussagen der Mitarbeiter für 7 Tage gültig, wenn du länger bleibst musst du erneut zahlen. Wie streng das jedoch kontrolliert wird, ist mir unklar. Ich wurde noch nie kontrolliert ob ich die Gebühr bezahlt bzw. verlängert hatte.

Koh Samet ist zwar viel bekannter als die oben aufgezählten Inseln, doch trotzdem ist sie nicht wirklich überrannt und du wirst immer deine Privatsphäre am Strand finden. Nur am Wochenende ist die Insel immer gut besucht, da dann sehr viele Thais kommen um Urlaub zu machen. Wenn es dir möglich ist, so solltest du also einen Besuch am Wochenende meiden.

Koh Samet Anreise: 

Von Bangkok aus kannst du ganz bequem einen Minivan buchen (nahe Victory Monument Denkmal), oder auch auf eigene Faust mit dem normalen Linienbus anreisen. Die bequemere, jedoch etwas teurere Variante, ist der Minivan, die Preise hierfür liegen bei 400-600 Baht. Der Vorteil: Du wirst bis zum Pier gefahren und musst nur noch auf die Fähre aufsteigen. Fahrtdauer ca. 3-4 Stunden, je nach Verkehrslage.

Mit dem Linienbus, der von der Bushaltestelle Ekkamai in Bangkok nach Rayong fährt, kostet nur 166 Baht, jedoch fährt dieser nicht direkt zum Pier und du musst nochmals mit einem Taxi oder TukTuk weiterfahren.

Tipp: Da es in Ban Phe 2 Piers gibt hast du die Möglichkeit zu wählen. Auf jeden Fall würde ich das Nuanthip Pier den Municipality Pier vorziehen, da dieses um ein Vielfaches günstiger ist. Beim Municipality Pier bezahlst du zwischen 200-300 Baht, hingegen beim Nuanthip Pier nur 70 Baht (100 hin und retour). Nimm das Retour Ticket gleich mit, da du sowieso irgendwann wieder zurück musst, und das Ticket kein Ablaufdatum hat.

Du kannst von Bangkok oder Pattaya aus auch mit den Taxi anreisen. Wir können dir den Transfer gerne organisieren. Für mehr Infos und Preisauskunft besuche bitte unsere Buchungsseite: Travel.Flashpacking4life.de

Generelle Informationen:

koh samet strände

Koh Samet ist etwas teurer als die umliegenden Inseln. Vor allem die Hotelpreise sind im Vergleich zu anderen Inseln hoch. Du bekommst zwar auch günstige Zimmer, diese sind jedoch reine Abstellkammern und nicht zu empfehlen.

Auch das Essen und die Getränke sind vergleichsweise etwas teurer, das aber daran liegt dass es sich um eine Insel handelt. Auf Thailands Inseln wirst du generell immer einen etwas höheren Preis bezahlen. Im Gegensatz zu Europa sind die Preise jedoch immer noch gering und nicht miteinander zu vergleichen.

Beim Wetter ist es ähnlich wie in Pattaya. An der östlichen Golfküste (Pattaya, Koh Chang, Koh Kood, Rayong usw.) dauert die Regenzeit von Ende Mai bis November, wobei nur der Oktober und November besonders schlimm betroffen ist. Es kommt zwar täglich zu Regenschauern und Sommergewittern, doch diese halten meist nie länger als eine Stunde an. Aber wie so immer kann man das Wetter nie exakt voraussagen… Bestes Beispiel heuer: seit 2,5 Monaten bin ich in Thailand und es herrscht „angeblich Regenzeit“, jedoch habe ich bis jetzt erst 7 Tage Regen miterlebt! Das hat es bis jetzt so noch nicht gegeben…

Auf der Insel verkehren die typischen Songthaew´s, mit denen du kostengünstig von einem zum nächsten Punkt der Insel gelangst. Ich empfehle dir jedoch einen Roller zu mieten und die Insel auf eigene Faust zu entdecken, da erlebst du garantiert mehr. Die Straßen sind auf Koh Samet relativ gut und es gibt auch keinen starken Verkehr, somit ist es auch den Anfängern leicht möglich sich mit einem Roller durch die Gegend zu bewegen.

Unterkünfte in Koh Samet:

Unterkunftsmöglichkeiten sind auf Koh Samet genügend vorhanden, ab ca. 600 Baht für einen einfachen Bungalow, bis 10000 Baht und mehr für einen Luxus Bungalow. Es ist mit Sicherheit für jeden Geschmack das passende dabei. Wenn du im Vorfeld keine Unterkunft gebucht hast, so kannst du das auch erst vor Ort machen, mit Sicherheit wirst du noch ein freies Zimmer bekommen. Doch Vorsicht vor den Schlepperfallen! Am Pier auf Koh Samet warten die hungrigen Taxifahrer nur darauf, dich in eine ihrer vorgeschlagenen Hotels zu bringen.

Meine Unterkunft:

Bellhouse

Hotel in Koh Samet

Hotel in Koh Samet

Das Bellhouse liegt direkt am schönen Ao Wong Duan Bech, der einer der schönsten auf Koh Samet ist. Nur 1 Gehminute vom Hotel entfernt und du erreichst den Strand. Die Angestellten sind sehr freundlich und helfen dir immer und gerne weiter, sofern du Wünsche oder Fragen hast.

Die Ausstattung der Zimmer ist okay. Es ist kein Luxuszimmer und die Größe ist recht beschaulich, doch es reicht für ein paar Nächte. Das Hotel war sehr sauber und gepflegt und ich hatte eine schöne Zeit. Ich kann das Hotel jedem empfehlen!

Jetzt auf Agoda buchen!

Jetzt auf booking.com buchen!

Untere Preiskategorie:

Runa Runa Guesthouse

Hotel in Koh Samet

Dieses Gästehaus liegt in der unteren Preiskategorie, was aber nicht bedeutet dass es daher auch schlecht ist. Die Zimmer sind zwar sehr einfach eingerichtet und verfügen über keinen Luxus, jedoch ist das Guesthouse sauber. Das Guesthouse liegt im Stadtzentrum von Koh Samet, von dem es nur wenige Minuten Fußmarsch bis zum Sai Khaew Beach sind.

Jetzt auf Agoda buchen!

Jetzt auf booking.com buchen!

Bahn FahSai Guesthouse

Hotel in Koh Samet

Die Zimmer sind einfach eingerichtet und verfügen über keinen großen Luxus, jedoch ist das Guesthouse sauber und das Personal freundlich. Das Guesthouse liegt ebenfalls im Stadtzentrum von Koh Samet, von dem es nur wenige Minuten Fußmarsch bis zum Sai Khaew Beach sind.

Jetzt auf Agoda buchen!

Jetzt auf booking.com buchen!

Mittlere Preiskategorie:

 Vongduan Resort

Hotel in Koh Samet

Hotel in Koh Samet

Das Vongduan Resort liegt wie der Name schon verraten lässt am Vong Duan Beach, der richtig schön ist und sich super zum entspannen eignet. Das Resort liegt direkt am Strand und verfügt neben einen großen Swimming Pool über schön eingerichtete und moderne Bungalows. Wer es etwas uriger, aber trotzdem noch modern mag, der kann sich in einem der günstigeren Thai House Villas niederlassen.

Jetzt auf Agoda buchen!

Jetzt auf booking.com buchen!

Lima Coco Resort

Hotel in Koh Samet

Hotel in Koh Samet

Das Lima Coco Resort liegt direkt am Ao Prao Beach. Das Resort verfügt über einen großen Swimming Pool mit Kinderbecken, ein Restaurant und diversen Spa Angebote wie Massagen und Pediküre. Am Privatstrand lässt es sich prima entspannen und den Tag genießen.

Jetzt auf Agoda buchen!

Jetzt auf booking.com buchen!

Obere Preiskategorie:

Sai Kaew Beach Resort

Hotel in Koh Samet

Hotel in Koh Samet

Das Luxusresort lässt keine Wünsche offen. Alles ist extrem modern eingerichtet und macht jeden Urlauber mit Sicherheit glücklich. Das Resort verfügt ebenfalls über einen Swimming Pool und einem Restaurant am Strand mit einem sehr romantischen Blick über das Meer. Besonders für Romantiker ist das Resort wie geschaffen.

Jetzt auf Agoda buchen!

Jetzt auf booking.com buchen!

 

Mit diesen Koh Samet Guide konntest du dir hoffentlich einen kleinen Überblick über die Insel machen. Im zweiten Teil geht es anschließend mit den Stränden weiter, die den ein oder anderen mit Sicherheit überraschen werden…

Hier kommst du zu Teil 2: Koh Samet Strände

Hier kommst du zu Teil 3: Koh Samet Sehenswürdigkeiten

Warst auch du schon mal auf der Insel und was hältst du von Koh Samet?

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here