Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht! Heute vor genau einem Jahr habe ich beschlossen meinen Thailand Blog zu starten. Was ist seitdem geschehen und wie wird es in Zukunft weiter gehen? Hier erfährst du alles.

Happy Birthday 4everthailand.com!

Vor etwas über einem Jahr beschloss ich etwas, das mein Leben komplett verändern würde, doch das wusste ich damals natürlich noch nicht. Im September 2014 beschloss ich meine erste große Reise nach Thailand zu machen. Dieses Mal nicht nur für 4 Wochen wie sonst immer, sondern für ganze 6 Monate. Der Gedanke wahr ohnehin schon seit längerem in Raum, doch jetzt war es mir ernst und ich packte meine Koffer. Auf in ein Abenteuer dass ich so schnell nicht vergessen würde!

Die ersten Wochen liefen genau nach Plan, ich entspannte im Paradies und genoss jeden Tag als wäre es mein letzter. Man lebt schließlich nur einmal 😉 Doch dann kam eine Wendung, die mich und mein Leben komplett veränderte! Ich rutschte ungewollt in die Welt der Reiseblogger. Da meine Freunde und Familie wussten wollten wo ich mich so rumtreibe und was ich alles erlebt hatte, entschloss ich mich einen Blog zu starten. Gesagt, getan! Und ganz plötzlich, über Nacht war er da… Mein Blog 4everthailand.com 🙂

Total überstürzt und keine Ahnung was ich da eigentlich machte, legte ich als Blogger los. Oh Gott wenn ich an das Design damals zurückdenke… Oh Gott, oh Gott! Aber aus Fehlern lernt man und man entwickelt sich mit der Zeit automatisch weiter. Aufgeregt verfolgte ich auf Google Analytics wie viele Besucher täglich sich auf meinen Blog verirrten. Und tatsächlich! Ende des ersten Monats hatte ich sogar schon ganze 300! Besucher 😉 das ist doch was, oder? 😉 Das Interesse in den Sozialen Netzwerken bliebt jedoch uninteressant und ich musste mich mit gerade einmal 50 Facebook Fans zufrieden geben… Doch so sehr ich manchmal auch am verzweifeln war, aufgeben kam für mich nicht in Frage. Es dauerte zwar alles etwas, doch dranbleiben lohnt sich.

Mittlerweile verfolgen mich monatlich über 5000 Leser und auch meine Facebook Fans stiegen auf knapp 720 an. Du kennst meine Facebook Seite noch nicht? Hier kommst du direkt zu ihr: 4ever Thailand Facebook Fanpage. Das sind zwar noch keine Mega Zahlen, doch für einen Reiseblog schon ganz ordentlich, denn die Zeiten sind hart geworden. Es gibt halt schon sehr viele große und Informative Blogs, die sich ebenfalls mit dem Thema Thailand beschäftigen.

Lange Zeit betrieb ich den Blog jedoch nur als Hobby um Freunde und Familie bei Laune zu halten. Als aber schließlich die ersten Positiven Kommentare kamen und ich viel Zuspruch von den Menschen bekam, wollte ich auch nicht mehr damit aufhören. Ich wollte mich verbessern. Ich wollte 4everthailand verbessern! Diese Wendung veränderte alles!

Ich beschloss das Land zu bereisen und noch viel mehr spannende Orte zu finden über die ich berichten konnte. Orte an denen sich nur die wenigsten Touristen hin verirren… Ich setzte mir ein Ziel, das ich seitdem verfolge… Ich will die größte und informativste Thailand Seite erstellen, die es im Web gibt! Um dieses Ziel zu erreichen genügte es jedoch nicht mehr nur einmal im Jahr für ein paar Wochen nach Thailand zu reisen, und so befinde ich mich halt wieder für 6 Monate im Land des Lächelns.

Ich musste mich auch in die Welt der Webdesigner einarbeiten und vieles neues lernen. Wer denkt dass man einfach nur mal so einen Blog starten kann und damit noch Erfolg hat, der täuscht sich!

Es gibt außerdem große Neuigkeiten bei mir… Bis jetzt wissen nur die allerwenigsten darüber Bescheid, doch dir als meinen Leser möchte ich es natürlich auch nicht vorenthalten… Es wird in kürze ein weiteres Projekt von mir geben. Nicht wirklich ein Blog, aber so etwas ähnliches. Es wird sich dort hauptsächlich um mein Hobby drehen, die Fotografie. Natürlich auch immer in Kombination mit Thailand 😉 Wenn du schon gespannt bist, dann speichere dir doch schon mal die URL in deinem Browser, denn bald geht es los mit weitwinkelwelt.de 😉

Meine Facebook Seite ist bereits online. Wenn du schon mal ein paar schöne Bilder sehen willst und der erste sein der erfährt sobald es los geht, dann schau doch mal vorbei und like die Seite: Weitwinkelwelt-Facebook Seite

Was ist für die nächsten 12 Monte geplant?

Im kommenden Jahr will ich natürlich erstmals meine Leserzahlen steigern. Als Ziel habe ich mir 15.000 gesetzt. Das mag ein großer Schritt sein, doch irgend einen Ansporn braucht man ja 😉 Meine Facebook Fans möchte ich auf min. 2000 steigern, ob mir das wohl gelingt? Mit deiner Hilfe bestimmt! Als wenn du jemanden kennst, dann erzähle ihn doch einfach von mir oder teile meine Facebook Seite, ich werde werde dir das groß anrechnen! Khop khun krap schon einmal! 😉

Doch genug der Worte über mich und meine Story!

Jetzt bist Du gefragt! 

Was wünscht Du dir in Zukunft von mir? Gibt es spezielle Themen die dich interessieren oder Orte über die Du gerne mehr Bescheid wissen möchtest? So schreibe einfach in die Kommentare oder sende mir eine E-Mail und ich werde versuchen dich so schnell wie möglich glücklich zu machen.

Danke dass Du mich auf meinen Reisen verfolgst und dafür sorgst dass mein Blog noch lange bestehen bleibt.

Khop khun krap
Dein Armin

 

4 Kommentare

  1. Glückwunsch! Da sind unsere Blogs ja fast gleich alt 🙂 Meiner hat nächste Woche Geburtstag!
    Ich war zwar immer noch nicht in Thailand… aber irgendwann schaffe ich das auch mal!

    Weiter so!

    Liebe Grüße,
    Marc

  2. Hi Armin,

    finde ich klasse was du hier alles machst.
    Deine Artikel sind immer super geschrieben und beinhalten viele praktische Infos (z.B Transport möglichkeiten). In 2 Wochen darf ich endlich nach Thailand und ich weiß jetzt schon, dass dein Blog mir da von großer Hilfe sein wird!
    Ich liebe essen. Und würde mich freuen wenn du darüber ein bisschen mehr berichten könntest. Bilder von das was du gegessen hast postest und erzählst was es ist und vllt. auch Tipps wo man lecker und preisgunstig essen kann :).

    Weiter so!
    Und noch viel Spaß auf deiner Reise :)!

    LG Dori

    • Hallo Doriane,

      der Artikel über das Essen steht schon in der Warteliste 😉 Da du aber schon bald nach Thailand fährst werde ich den Artikel für dich etwas vorschieben und ihn am Sonntag veröffentlichen.

      Viel Spaß in Thailand 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here